Viel Bewegung in der Pause

Miteinander spielen, neue Geräte ausprobieren oder in den Ruheraum gehen - das ist heuer neu in der "Bewegten Pause".

Jeden Tag können sich die Kinder nach der Esspause so richtig austoben. Besonders beliebt sind zur Zeit die Stelzen. Einige Buben spielen beinahe täglich Fußball. Weiters finden die Schüler/innen noch andere Pausen- und Spielgeräte vor: Pedalos, Wippbretter, Holzbausteine, Schnüre, Tücher...